Schädlingslexikon

Amerikanische Schabe

Amerikanische Schabe
(Periplaneta americana)

Die Amerikanische Schabe kann bis zu 38 mm groß werden, ist rotbraun gefärbt und trägt, als besonderes Merkmal, einen....

Bettwanze

Bettwanze
(Cimex lectularius)

Bettwanzen können etwa 5-8 mm lang werden und haben eine stark abgeplattete Gestalt. Im vollgesogenen Zustand nimmt der....

Braunbandschabe

Braunbandschabe
(Supella longipalpa)

Die Braunbandschabe kann bis zu 11 mm groß werden und trägt zwei charakteristische helle Querstreifen auf ihren Flüge....

Brotkäfer

Brotkäfer
(Stegobium paniceum)

Der etwa 3 mm lange und rotbraun gefärbte Brotkäfer nimmt als entwickeltes Tier keinerlei Nahrung mehr auf. Er entwick....

Deutsche Wespe

Deutsche Wespe
(Paravespula germanica)

Die Deutsche Wespe wird zwischen 13 und 20 Millimetern groß. Die schwarz-gelbe Färbung ist charakteristisch für diese....

Gemeine Wespe

Gemeine Wespe
(Paravespula vulgaris)

Die Gemeine Wespe ist der Deutschen Wespe zum Verwechseln ähnlich. Auch ihr Lebenszyklus ist mit dem der Deutschen Wesp....

Hausbock

Hausbock
(Hylotrupes bajulus)

Der Hausbock kann eine Länge von 8 bis zu 25 Millimetern erreichen und ist schwarz oder braun gefärbt. Er trägt weiß....

Hausmaus

Hausmaus
(Mus musculus)

Die Hausmaus wird etwa 9 mm lang. Ihr Bauch ist meist grau, ihre Oberseite dunkel bis schwarz gefärbt. Mäuse vermehren....

Hausmilbe

Hausmilbe
(Glycyphagus domesticus)

Die mit einer Größe von nur 0,5 mm sehr kleine Hausmilbe lässt sich mit dem bloßen Auge nicht erkennen. Der Schädli....

Hausschabe

Hausschabe
(Blattella germanica)

Die Hausschabe ist etwa 13 Millimeter groß und gelbbraun gefärbt. Als besonderes Kennzeichen trägt sie zwei hellbraun....

Heimchen

Heimchen
(Acheta domesticus)

Ein Heimchen kann bis zu 20 mm groß werden. Es hat eine strohgelbe Farbe und weist eine typische lederbraune Zeichnung ....

Hundefloh

Hundefloh
(Ctenocephalides canis)

Hundeflöhe werden zwischen 1,5 und 3,2 mm groß. Sie sind braun bis dunkelbraun gefärbt. Sie haben einen länglich gef....

Katzenfloh

Katzenfloh
(Ctenocephalides felis)

Die am weitesten verbreitete Flohart bildet der Katzenfloh. Die etwa 1,5-3 mm großen Schädlinge sind braun bis rotbrau....

Kleidermotte

Kleidermotte
(Tineola biselliella)

Kleidermotten werden zwischen 4 und 9 mm groß. Die Spannweite dieser Mottenart beträgt 14 mm. Anhand ihrer gelb glänz....

Kornkäfer

Kornkäfer
(Sitophilus granarius)

Der flugunfähige Kornkäfer wird zwischen 2,5 und 5 mm groß. Er weist eine braune bis schwarze Färbung auf. Die gesam....

Kornmotte

Kornmotte
(Nemapogon granellus)

Die Kornmotte und die Getreidemotte sind sich sehr ähnlich. Die Spannweite dieses Schädlings beträgt 12 mm, seine Fl....

Kugelkäfer

Kugelkäfer
(Gibbium psylloides)

Der Kugelkäfer ist rotbraun-glänzend gefärbt und weist eine Länge von etwa 2-3 mm auf. Aus den Eiern des Kugelkäfer....

Kupferrote Dörrobstmotte

Kupferrote Dörrobstmotte
(Plodia interpunctella)

Die gelbgrau gefärbte Kupferrote Dörrobstmotte weist eine Spannweite von etwa 20 mm auf. Namensgebend für diesen Sch....

Mehlkäfer

Mehlkäfer
(Tenebrio molitor)

Der zwischen 12 und 18 mm große Mehlkäfer ist zu Beginn braungefärbt und nimmt später eine schwarze Färbung an. Anh....

Mehlmotte

Mehlmotte
(Ephestia kuehniella)

Bleigraue Vorderflügel mit gezackten, dunklen Querbändern kennzeichnen die Mehlmotte. Die Hinterflügel sind dagegen e....

Messingkäfer

Messingkäfer
(Niptus hololeucus)

Messingkäfer werden ca. 2,5 bis 4,5 mm groß und sind von kugeliger Gestalt. Der bräunlich gefärbte Körper des Schä....

Orientalische Schabe

Orientalische Schabe
(Blatta orientalis)

Für die Orientalische Schabe werden oft auch die Bezeichnungen Küchenschabe, Kakerlake oder Bäckerschabe verwendet. D....

Pharaoameise

Pharaoameise
(Monomorium pharaonis)

Pharaoameisen werden höchstens 2,5 mm groß und bilden damit eine sehr kleine Ameisenart. Sie lassen sich sehr gut anha....

Rasenameise

Rasenameise
(Tetramorium caespitum)

Die dunkelbraun gefärbte Rasenameise ist zwischen 2 und 3,5 mm lang. Oft fallen ihre Nester, die sie vorzugsweise an wa....

Rattenfloh

Rattenfloh
(Xenopsylia cheopsis)

Der männliche Rattenfloh ist mit einer Größe von 1,4-2 mm deutlich kleiner als das Weibchen, das 1,9-2,7 mm misst. De....

Reiskäfer

Reiskäfer
(Sitophilus oryzae)

Der flugunfähige, etwa 3mm lange Reiskäfer weist eine braune bis schwarze Färbung auf. Ein Charakteristikum dieser K....

Reismehlkäfer

Reismehlkäfer
(Tribolium castaneum)

Die in einem hellen Rotbraun gefärbten Reismehlkäfer erreichen eine Länge zwischen 3 und 4 Millimetern. Ein besondere....

Silberfischchen

Silberfischchen
(Lepisma saccharina)

Silberfischchen sind bis zu 12 mm lange, silbergraue Insekten. Die Entwicklung eines Eis zu einem fertigen Tier dauert e....

Speckkäfer

Speckkäfer
(Dermestes lardarius)

Der Speckkäfer wird zwischen 6 und 10 Millimeter lang und ist braunschwarz gefärbt. Als charakteristisches Kennzeichen....

Staublaus

Staublaus
(Lepinotus sp.)

Die Staublaus wird zwischen einem und zwei Millimeter groß. Sie ist meist hell, hin und wieder jedoch auch dunkel gefä....

Steinmarder

Steinmarder
(Martes foina)

Der zwischen 40 und 50 Zentimeter lange Steinmarder ist kleiner als sein naher Verwandter der Baummarder. Sein Gewicht v....

Stubenfliege

Stubenfliege
(Musca domestica)

Die Stubenfliege ist ein sehr weit verbreiteter Schädling. Sie wird zwischen 7 und 8 mm groß und ist schwarz gefärbt.....

Taubenzecke

Taubenzecke
(Argas reflexus)

Taubenzecken sind im Normalzustand zwischen 4 und 5 mm lang. Vollgesogen können sie eine Länge von 12 mm erreichen. Ta....

Waldzecke

Waldzecke
(Ixodes ricinus)

Im Normalzustand ist die Waldzecke 2 bis 4 mm lang. Vollgesogen kann sie eine Länge von bis zu 12 mm erreichen. Das Wal....

Wanderratte

Wanderratte
(Rattus norvegicus)

Wanderratten können bis zu 25 cm groß werden. Ihr schuppiger Schwanz kann eine Länge von bis zu 22 cm erreichen. Das ....

Wegameise

Wegameise
(Lasius niger)

Wegameisen sind 2,5-4 mm lang und meist braun gefärbt. In unseren Gärten und Häusern sind Wegameisen die am häufigst....

Wühlmaus

Wühlmaus
(Arvicola terrestris)

Die Wühlmaus wird zwischen 12 und 22 cm lang. Ihr Schwanz ist beinahe so lang, wie ihre halbe Körperlänge. Das Gewich....

Ein Großteil der Illustrationen wurde freundlicherweise von Bayer ES zur Verfügung gestellt.